skip to content

Teneriffa InselMagazin - Teneriffa Geschichte & Geschichten

Teneriffa InselMagazin

Starte deine Teneriffa-Reise! Erlebe mit dem InselMagazin echte Abenteuer durch Insider-Tipps. Lass dich zu den schönsten Erlebnissen führen!


Teneriffa Inselmagazin

Geschichte & Geschichten

Entdecke die Geschichte Teneriffas durch eine Sammlung von Geschichten und Sagen, die seit Generationen überliefert wurden.

Entdecke die faszinierenden Legenden der Ureinwohner Teneriffas, der Guanchen, und ihre Begegnungen mit den ersten europäischen Entdeckern. Tauche ein in die Welt der Piraten und Eroberer, die die Geschichte der Kanarischen Inseln maßgeblich geprägt haben. Von mystischen Erzählungen über verborgene Schätze, geheimnisvolle Orte und übernatürliche Wesen wird die Geschichte dieser Inselgruppe im Atlantik veredelt. Die Legenden der Guanchen und die abenteuerlichen Geschichten der Entdecker verleihen Teneriffa eine reiche kulturelle Tiefe, die weit über ihre atemberaubende Natur hinausgeht. Erforsche die Vergangenheit, enthülle die faszinierende Mischung aus Realität und Mythos und lass dich von den Geheimnissen dieser geschichtsträchtigen Inseln inspirieren.


Garajonay: Geheimnisse im Nebel von La Gomeras Urwald

Garajonay: Geheimnisse im Nebel von La Gomeras Urwald

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Auf La Gomera, einer kleineren Insel der Kanaren, findet sich mit dem Nationalpark Garajonay einer der bemerkenswertesten Naturschätze. Als UNESCO-Weltnaturerbe anerkannt, sind es vor allem die dichten Lorbeerwälder, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Sie gewähren Einblicke in vergangene Landschaften, die einst weite Teile Südeuropas prägten.

Besonders die mystische Stimmung, hervorgerufen durch die oft um die Baumwipfel wabernden Nebelschleier, verleiht jedem Besuch eine unvergessliche Note. Geschichte des Nationalparks Garajonay


Thor Heyerdahl und seine Expeditionen auf Teneriffa: Ein Blick auf die Pyramiden von Güímar

Thor Heyerdahl und seine Expeditionen auf Teneriffa: Ein Blick auf die Pyramiden von Güímar

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Thor Heyerdahl (1914-2002) war ein norwegischer Forscher, Abenteurer und Autor, der weltweit für seine bahnbrechenden Expeditionen und Theorien zur prähistorischen Seefahrt und Völkerwanderung bekannt wurde. Sein Interesse an den möglichen Verbindungen zwischen weit entfernten Zivilisationen führte ihn zu einer der faszinierendsten und umstrittensten Entdeckungen seiner Karriere: die Pyramiden von Güímar auf der Kanarischen Insel Teneriffa.


Die Eroberung Teneriffas: Ein Wendepunkt in der Geschichte der Kanarischen Inseln

Die Eroberung Teneriffas: Ein Wendepunkt in der Geschichte der Kanarischen Inseln

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Eroberung der Kanarischen Inseln durch die spanische Krone im 15. Jahrhundert markiert einen entscheidenden Wendepunkt in der Geschichte des Archipels.

Unter den Inseln sticht Teneriffa besonders hervor, nicht nur aufgrund seiner späteren Eroberung, sondern auch wegen des bemerkenswerten Widerstands seiner Ureinwohner, der Guanchen. Diese historische Episode ist eng mit dem Namen Alonso Fernández de Lugo verbunden, dessen militärische und diplomatische Bemühungen die spanische Präsenz im Atlantik festigten.


Christoph Kolumbus: Die Kanarischen Inseln als Nautisches Tor zur Entdeckung Amerikas

Christoph Kolumbus: Die Kanarischen Inseln als Nautisches Tor zur Entdeckung Amerikas

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Im späten 15. Jahrhundert spielten die Kanarischen Inseln eine zentrale Rolle in der Geschichte der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus. Als letzter Anlaufpunkt Europas vor der gewaltigen Weite des Atlantiks boten diese Inseln eine einzigartige Mischung aus geografischer Lage, natürlichen Ressourcen und politischer Stabilität, die sie zum idealen Ausgangspunkt für Kolumbus' historische Reisen machten. Dieser Aufsatz beleuchtet die spezifische Bedeutung der Kanarischen Inseln während Kolumbus' vier transatlantischen Expeditionen, indem er die strategischen Überlegungen hinter den Aufenthalten auf den Inseln und die durchgeführten Aktivitäten detailliert beschreibt.


Teneriffa Geschichte & Geschichten

Teneriffa Geschichte & Geschichten

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Entdecke die faszinierende Geschichte Teneriffas, angefangen von den geheimnisvollen Guanchen bis hin zu den aufregenden Piratenangriffen und den tief verwurzelten maritimen Mythen. Auf dieser Webseite findest du eine reiche Sammlung von Erzählungen, Legenden und historischen Ereignissen, die das facettenreiche Erbe dieser Insel prägen. Erforsche die kulturellen Einflüsse und einzigartigen Traditionen, die Teneriffa zu einem einzigartigen Reiseziel machen. Schließe dich uns an und lass dich von den Geschichten und historischen Hintergründen dieser bezaubernden Insel verführen. Hier erwarten dich kontinuierlich neue Inhalte, die dir einen tiefen Einblick in die Geschichte und Geschichten Teneriffas bieten. https://teneriffa-geschichten.teneriffa-inselmagazin.de/


Guanchen: Die Ureinwohner der Kanarischen Inseln

Guanchen: Die Ureinwohner der Kanarischen Inseln

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Guanchen, die ersten bekannten Bewohner der Kanarischen Insel Teneriffa, hinterließen eine faszinierende kulturelle und historische Erbschaft. Ihre Geschichte, Lebensweise und kulturellen Errungenschaften werfen ein Licht auf eine Zeit, die weit vor der europäischen Entdeckung und Eroberung der Kanarischen Inseln liegt. Die Guanchen lebten isoliert von anderen Altkanariern und entwickelten eine einzigartige Kultur, die durch ihre Sprache, Gesellschaftsstruktur, Religion, sowie ihre Technologie und Kunst geprägt war.


Schlacht von Santa Cruz de Tenerife im Jahr 1797

Schlacht von Santa Cruz de Tenerife im Jahr 1797

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Schlacht von Santa Cruz de Tenerife im Jahr 1797 war eine bedeutende militärische Auseinandersetzung während der Napoleonischen Kriege, die zwischen den Streitkräften des Vereinigten Königreichs und Spaniens stattfand. Die Schlacht fand in der spanischen Stadt Santa Cruz de Tenerife auf der Insel Teneriffa statt und ist vor allem wegen der Beteiligung des britischen Admirals Horatio Nelson bekannt.


Piratenangriffe auf Teneriffa im 16. Jahrhundert

Piratenangriffe auf Teneriffa im 16. Jahrhundert

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Während des 16. Jahrhunderts erlebte Teneriffa eine Zeit der Unsicherheit und Gefahr aufgrund wiederholter Piratenangriffe entlang ihrer Küsten. Die Stadt Adeje, eine malerische Gemeinde im Südwesten der Insel, war eine der Ortschaften, die regelmäßig von Seeräubern heimgesucht wurden. Diese Angriffe waren Teil eines größeren Phänomens der Piraterie, das die Gewässer der Kanarischen Inseln und anderer Küstenregionen im Atlantik und im Mittelmeer in dieser Zeit beherrschte.


Morgans Reise: Die Kontroverse um das Leben eines Orcas

Morgans Reise: Die Kontroverse um das Leben eines Orcas

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Im Jahr 2010 wurde ein junges, wildes Orca-Weibchen namens Morgan im Flachwasser nahe der niederländischen Küste völlig entkräftet, halbverhungert und allein aufgefunden. Es wurde in das Dolfinarium Harderwijk gebracht, um dort aufgepäppelt zu werden. Trotz intensiver Suche konnte keine Orca-Gruppe gefunden werden, die mit Morgan in Verbindung stand. Da eine Auswilderung als nicht möglich angesehen wurde, wurde Morgan schließlich in den Loro Parque transportiert.


Geheimnisvolle Legenden und maritime Mythen

Geheimnisvolle Legenden und maritime Mythen

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Gewässer um die Kanarischen Inseln, mit ihrer tiefen und oft unergründlichen Tiefe, haben über die Jahrhunderte die Fantasie der Menschen beflügelt und eine reiche Vielfalt an maritimer Folklore und Legenden hervorgebracht. Unter diesen Geschichten nehmen die Erzählungen von Seeungeheuern und mysteriösen Kreaturen einen besonderen Platz ein, die angeblich die Ozeane um die Inseln herum bewohnen.


Die Historische Verbindung zwischen Teneriffa und Venezuela

Die Historische Verbindung zwischen Teneriffa und Venezuela

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Verbindung zwischen Teneriffa, der größten der Kanarischen Inseln, und Venezuela ist von historischer, kultureller und wirtschaftlicher Bedeutung. Diese Beziehung wurzelt tief in der Vergangenheit und spiegelt sich in der Migration von Kanariern nach Venezuela sowie in Handels- und kulturellen Austauschbeziehungen wider.


Jean de Béthencourt: Eroberer der Kanarischen Inseln und seine Verbindung zu Teneriffa

Jean de Béthencourt: Eroberer der Kanarischen Inseln und seine Verbindung zu Teneriffa

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Jean de Béthencourt war ein französischer Entdecker, Eroberer und Kolonialist des 15. Jahrhunderts, der für seine Rolle bei der Eroberung der Kanarischen Inseln bekannt ist. Sein Name ist eng mit der Geschichte der Kanarischen Inseln, insbesondere mit Teneriffa, verbunden.


Die Besiedlungsgeschichte der Kanarischen Inseln: Eine Zeitreise durch Antike und Kolonialzeit

Die Besiedlungsgeschichte der Kanarischen Inseln: Eine Zeitreise durch Antike und Kolonialzeit

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Kanarischen Inseln, ein Schatz im Atlantik, tragen eine reiche Geschichte der Besiedlung und kulturellen Interaktionen. Von den frühesten afrikanischen Besuchern bis zur spanischen Kolonialherrschaft erstreckt sich ihre Geschichte über Jahrtausende. Eine umfassende Betrachtung dieser Geschichte ermöglicht einen Einblick in die vielfältigen Einflüsse, die das heutige Gesicht dieser Inselgruppe geprägt haben.


Die touristische Entwicklung von Teneriffa: Ein Blick zurück auf den Beginn und die ersten Hotels

Die touristische Entwicklung von Teneriffa: Ein Blick zurück auf den Beginn und die ersten Hotels

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, hat eine reiche Geschichte als Touristenziel. Ihre Entwicklung zu einem der beliebtesten Urlaubsziele begann in den 1960er Jahren und hat seither einen bemerkenswerten Weg zurückgelegt.


Der Letzte Widerstand der Guanchen in Masca gegen die Spanier: Ein Kampf um Freiheit und Identität

Der Letzte Widerstand der Guanchen in Masca gegen die Spanier: Ein Kampf um Freiheit und Identität

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Geschichte der Kanarischen Inseln ist reich an kulturellen und historischen Ereignissen, aber vielleicht keines so faszinierend wie der letzte Widerstand der Guanchen in Masca gegen die Spanier. Masca, ein abgelegenes Dorf auf der Insel Teneriffa, wurde zum Schauplatz eines heroischen Kampfes um Freiheit und Identität.


Amaro Pargo: Das Leben und die Legende eines berühmten spanischen Piraten

Amaro Pargo: Das Leben und die Legende eines berühmten spanischen Piraten

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Amaro Rodríguez Felipe y Tejera Machado, besser bekannt als Amaro Pargo, war eine faszinierende Figur des 17. Jahrhunderts, deren Leben und Abenteuer bis heute die Fantasie vieler Menschen beflügeln. Geboren am 3. Mai 1678 in San Cristóbal de La Laguna auf der Kanarischen Insel Teneriffa, wurde Pargo als Sohn einer wohlhabenden Familie geboren. Sein Leben sollte jedoch bald eine Wendung nehmen, die ihn zu einem der berüchtigtsten Piraten seiner Zeit machen würde.


Was ist über das Leben und die Kultur der Guanchen bekannt?

Was ist über das Leben und die Kultur der Guanchen bekannt?

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Guanchen waren ein Volk von Ureinwohnern, das auf den Kanarischen Inseln lebte, bevor die Inseln von den europäischen Eroberern entdeckt wurden. Ihre Geschichte, Lebensweise und Kultur sind faszinierend, obwohl viele Details aufgrund eines Mangels an schriftlichen Aufzeichnungen und der begrenzten archäologischen Beweise unklar sind.


Teneriffa und die Legende von Atlantis

Teneriffa und die Legende von Atlantis

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Teneriffa, eine malerische Insel inmitten des Atlantischen Ozeans, hat eine reiche Geschichte, die mit zahlreichen Legenden und Geschichten durchwoben ist. Eine dieser faszinierenden Legenden ist die von Atlantis, dem legendären Inselreich, das laut antiken Überlieferungen im Meer versunken sein soll. Obwohl Atlantis normalerweise mit anderen Orten wie Santorini oder der Küste von Gibraltar in Verbindung gebracht wird, haben einige Theorien behauptet, dass Teneriffa tatsächlich ein Teil dieses legendären Reiches gewesen sein könnte.


Die Kartoffelrevolution von 1846 auf Teneriffa

Die Kartoffelrevolution von 1846 auf Teneriffa

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Kartoffelrevolution von 1846 auf Teneriffa war ein bedeutendes historisches Ereignis, das sowohl die soziale als auch die wirtschaftliche Landschaft der Insel maßgeblich veränderte. Diese Revolution war das Ergebnis einer Reihe von politischen, wirtschaftlichen und sozialen Unruhen, die auf der Insel stattfanden und sich hauptsächlich um die Kartoffelkrise drehten, die die Bevölkerung in Not trieb.


Die Legende vom Guanche-Mädchen Gara und dem Prinzen Jonay

Die Legende vom Guanche-Mädchen Gara und dem Prinzen Jonay

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

ie Legende von Gara und Jonay stammt von den Guanchen. Es ist eine tragische Liebesgeschichte, die sich auf der Insel La Gomera abspielt.


Teneriffa - Eroberungen der Spanier

Teneriffa - Eroberungen der Spanier

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Eroberung von Teneriffa durch die Spanier war ein bedeutendes Ereignis während der spanischen Expansion im 15. Jahrhundert. Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, wurde von den Guanchen bewohnt, einem indigenen Volk, das lange vor der Ankunft der Europäer dort lebte.


Sagen und Mythen

Sagen und Mythen

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Teneriffa, wie auch andere Orte mit einer reichen kulturellen Geschichte, hat eine Vielzahl von Sagen, Legenden und Mythen, die über Generationen hinweg überliefert wurden. Einige dieser Geschichten sind eng mit der Natur und den geografischen Merkmalen der Insel verbunden, während andere historische Ereignisse oder übernatürliche Phänomene umfassen. Hier sind einige Beispiele für Sagen und Mythen, die mit Teneriffa verbunden sind:


UFO-Sichtungen auf Teneriffa

UFO-Sichtungen auf Teneriffa

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Berichte über UFO-Sichtungen auf Teneriffa sind nicht ungewöhnlich, da die Kanarischen Inseln und insbesondere Teneriffa eine beliebte Touristendestination sind und eine Vielzahl von Menschen aus der ganzen Welt anziehen. Hier sind einige der bekanntesten UFO-Sichtungen, die auf Teneriffa gemeldet wurden:


Kriege, die man auf Teneriffa erlebte

Kriege, die man auf Teneriffa erlebte

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Teneriffa war im Laufe der Geschichte Schauplatz verschiedener militärischer Konflikte und Auseinandersetzungen. Hier sind einige der bedeutendsten Kriege und Konflikte, die Teneriffa betrafen:


Was machte Alexander von Humboldt auf Teneriffa?

Was machte Alexander von Humboldt auf Teneriffa?

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Während seines Aufenthalts auf Teneriffa im Juni 1799 widmete sich Alexander von Humboldt vor allem der Erforschung des Vulkan Teide und der umliegenden geologischen Formationen. Hier sind einige der Aktivitäten, die er während seines Aufenthalts unternahm:


Vulkanausbruch des Arenas Negras im Jahr 1706

Vulkanausbruch des Arenas Negras im Jahr 1706

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Der Vulkanausbruch des Arenas Negras im Jahr 1706 war einer der verheerendsten Vulkanausbrüche in der Geschichte von Teneriffa. Hier sind einige wichtige Informationen zu diesem Ereignis:


Terror auf Teneriffa während der Diktatur

Terror auf Teneriffa während der Diktatur

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Während der Diktatur von Francisco Franco (1939-1975) in Spanien, die auch die Kanarischen Inseln einschloss, gab es mehrere politisch motivierte Repressionen und Fälle von Terrorismus. Hier sind einige Aspekte davon, die Teneriffa betrafen:


Die Geschichte von Teneriffa seit der Antike

Die Geschichte von Teneriffa seit der Antike

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die Geschichte von Teneriffa seit der Antike bis zur modernen Zeit ist reichhaltig und komplex, geprägt von verschiedenen Ereignissen, Persönlichkeiten und Entwicklungen. Hier ist eine Zusammenfassung mit wichtigen Daten und Namen:


Teneriffa in der Antike - erste Besiedelung

Teneriffa in der Antike - erste Besiedelung

Geschichte & Geschichten rund um Teneriffa

Die ersten Besiedlungen von Teneriffa und den anderen Kanarischen Inseln datieren auf die Zeit vor etwa 2000 bis 1000 vor Christus zurück. Die genauen Ursprünge der ersten Siedler sind Gegenstand von Spekulationen und Untersuchungen, aber es wird allgemein angenommen, dass sie von Berberstämmen aus Nordafrika stammen.


Umwelt & Natur - Gesellschaft & Politik - Wissen - Geschichte - Städte & Regionen


Weitere Artikel und Reportagen gibt´s im Archiv ►


Inselmagazin Teneriffa

Wir? Nur ein weiteres kommerzielles Blatt? Natürlich nicht!

Wir, die wortgewandten Freigeister, jonglieren mit der Wahrheit so geschickt, dass selbst Flora und Fauna applaudieren – leise, um die Spinnen nicht zu verschrecken. Unsere Unabhängigkeit? Stärker als der letzte Kaffeesatz am Boden der Tasse. Kritik? Ein Grund mehr, die Perfektion unseres Augenrollens zu demonstrieren. Und für alle, die sich auf den Schlips getreten fühlen: Vielleicht ist es Zeit, über rosa Flamingos zu meditieren...

 

Unser Magazin auf Facebook

Teneriffa Inselmagazin auf Facebook

Teneriffa Inselmagazin auf Facebook

Teneriffa Insel Magazin auf Facebook

Isel Magazin Teneriffa auf Facebook

Inselmagazin Teneriffa

Danke/gracias Harry für die Bereitstellung!

Natürlich darf auch die kulinarische Vielfalt Teneriffas nicht fehlen! "Kulinarische Genüsse auf Teneriffa: Eine Reise für die Sinne"

Genieße die kulinarische Vielfalt Teneriffas in gemütlichen Tapas-Bars, traditionellen Restaurants und modernen Gourmet-Hotspots. Entdecke die Aromen der kanarischen Küche und lass dich von den kreativen Kreationen renommierter Köche verwöhnen. Von klassischen Gerichten bis hin zu innovativen Speisen - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Tauche ein in die reiche kulinarische Tradition dieser Insel und probiere lokale Spezialitäten wie Mojo-Saucen, Fischgerichte und köstliche Desserts, die deine Geschmacksknospen verwöhnen werden.

Sehnst du dich nach endlosen Stränden, exotischer Küche und ganzjährigem Sonnenschein? Dann ist Teneriffa das ideale Reiseziel für dich! Erlebe luxuriöse Resorts, aufregende Wassersportmöglichkeiten und unvergessliche Ausflüge zu den Vulkanen und Nationalparks der Insel. Entdecke das Paradies auf Teneriffa!


Teneriffa Mietwagen - Autovermietung

Unsere persönliche Empfehlung!

Warum? Hier lesen

Mietwagen auf Teneriffa: BAHIA Rent a Car ►

Wenn Du auf der Suche nach einem zuverlässigen Mietwagen auf Teneriffa bist, dann ist BAHIA Rent a Car die richtige Wahl!

Seit über 20 Jahren ist dieser Anbieter eine feste Größe auf der Insel und bietet eine breite Palette von Fahrzeugen für jeden Bedarf an. Egal, ob Du alleine unterwegs bist und einen kleinen Flitzer benötigst oder mit einer Gruppe reist und einen geräumigen Mini-Van benötigst, BAHIA Rent a Car hat das passende Fahrzeug für Dich!

Google Maps ►

Up
K